Foren-Übersicht
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Lungenkrebs: Risiko wird durch Genkombination erhöht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Rauchernews
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lucky Wombat
Forenkenner


Offline

Anmeldedatum: 29.08.2010
Beiträge: 371

BeitragVerfasst am: Mo Aug 29, 2011 10:08     Titel: Lungenkrebs: Risiko wird durch Genkombination erhöht Antworten mit Zitat

23.08.2011: Wissenschaftler um Rachel Tyndale von dem Department of Psychiatry der Universität in Toronto haben endeckt, dass Raucher mit Veränderungen in zwei spezifischen Genen ein wesentlich höheres Lungenkrebsrisiko vorweisen, selbst wenn sie nur wenige Zigaretten pro Tag konsumieren. Oftmals leben Raucher in dem Irrglauben, dass das Rauchen weniger Zigaretten auch ein geringeres Krebsrisiko zur Folge hätte.

Das Nikotinmetabolisierungsgen hat großen Einfluss auf den täglichen Zigarettenkonsum, wohingegen sich das Nikotin-Gen-Cluster auf das Lungenkrebsrisiko auswirkt.

Den kompletten Artikel gibt es hier: klick mich!
_________________
Es grüßt Lucky Wombat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mo Aug 29, 2011 10:08     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Rauchernews Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.