Foren-Übersicht
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Mentholzigaretten: Krebsrisiko ist tatsächlich geringer

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Rauchernews
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lucky Wombat
Forenkenner


Offline

Anmeldedatum: 29.08.2010
Beiträge: 371

BeitragVerfasst am: Sa Apr 02, 2011 08:31     Titel: Mentholzigaretten: Krebsrisiko ist tatsächlich geringer Antworten mit Zitat

25.03.2011: Bisher wurde angenommen, dass Menthol-Raucher einem höheren Krebsrisiko unterliegen und es ihnen schwerer fällt mit dem Rauchen aufzuhören, weil der Rauch tiefer inhaliert wird.
Bei einer Studie stellten US-Forscher jetzt fest, dass Normalraucher gegenüber Nichtrauchern ein um 21% höheres Krebsrisiko haben, Menthol-Raucher jedoch um 12%. Die Ergebnisse beziehen sich lediglich auf Bronchialkarzinome, nicht auf alle durch das Rauchen beeinflussten Krebsarten.

Den kompletten Artikel gibt es hier: klick mich!
_________________
Es grüßt Lucky Wombat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Sa Apr 02, 2011 08:31     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Rauchernews Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.