Foren-Übersicht
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Gehirnaktivität: Erfolgschancen für Rauchstopp sind messbar

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Rauchernews
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lucky Wombat
Forenkenner


Offline

Anmeldedatum: 29.08.2010
Beiträge: 371

BeitragVerfasst am: Mi März 09, 2011 10:55     Titel: Gehirnaktivität: Erfolgschancen für Rauchstopp sind messbar Antworten mit Zitat

28.02.2011: Schon länger wird davon ausgegangen, dass individuelle Rauchstopp-Programme erfolgversprechender sind als Massen-Programme, da sich der Raucher mehr mit der Thematik auseinandersetzt und zur intensiven Selbstreflexion angeregt wird. Diese Selbstreflexion stimuliert bestimmte Regionen im Gehirn.

Wissenschaftler der University of Michigan in Ann Arbor konnten diese Gehirnaktivität jetzt mittels Magnetresonanztomographen sichtbar machen. Die Studie zeigte, dass Probanden bei denen Programme zur Steigerung der Selbstreflexion diese Gehirnregionen stärker aktivieren konnten und wesentlich höhere Erfolgsquoten beim Nikotinausstieg erzielten. Auf Basis dieser Erkenntnisse wollen die Wissenschaftler nun noch effektivere Rauchstopp-Programme erarbeiten.

Den kompletten Artikel gibt es hier: klick mich!
_________________
Es grüßt Lucky Wombat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mi März 09, 2011 10:55     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Rauchernews Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.