Foren-Übersicht
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Tabex (Wirkstoff Cytisin ) Diskussion und Fragen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Tabex
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Space@Home
Freizeitmod


Offline

Anmeldedatum: 27.08.2010
Beiträge: 2761
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Aug 30, 2010 18:43     Titel: Die nehmen das alles nicht so eng Antworten mit Zitat

Aus dem alten Forum kopiert

von Lucky Wombat


Sonny hat Folgendes geschrieben:
Für Bulgarien scheint dies wohl nicht zuzutreffen - anders kann man sich die ebay-Verkäufe jedenfalls nicht erklären.


In Bulgarien bekommt man echt alles - und es ist nicht einmal eine Frage des Geldes. Ich war vor Kurzem mal wieder beruflich da und muss ehrlich sagen, dass ich überrascht war, dass sowas in Europa noch denkbar ist... :shock:

Beste Grüße
Lucky Wombat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Space@Home
Freizeitmod


Offline

Anmeldedatum: 27.08.2010
Beiträge: 2761
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Sep 20, 2010 17:20     Titel: Tabex länger dosieren ? Antworten mit Zitat

cheffe hat Folgendes geschrieben:


ich denke jedoch persönlich man sollte zur Sicherheit noch tabex im Vorrat haben und schauen wie es ohne Tabex klappt.


Das ''Schwestermedikament'' Champix soll man wochenlang nehmen und Tabex nur 25 Tage. Bei meinen X Versuchen habe ich festgestellt,je länger ich die Tabex genommen hatte, je länger war ich auch Nichtraucher.Nach 25 Tage Tabexkur hatte ich hin und wieder noch situationsbedingt eine Tabex eingeworfen und die Wirkung trat innerhalb von wenigen Minuten ein.Leider hatte ich mich beim letzten Versuch immer noch zu zeitig von Tabex verabschiedet. Daraufhin kam es nach Wochen wieder zu Schmachter, teilweise waren die noch schwerer als die ersten Tage auf Entzug.
Ich denke es liegt nicht an die Gier oder Trauer nach Zigaretten oder nicht nur an psychologische Aspekte,sondern vielmehr an die Balance der Botenstoffe und Hormone, die nach jahrelangen rauchen bei einigen frischen Nichtraucher immer noch nicht im Gleichgewicht sind.
Jetzt habe ich 2 Packungen ,die erste Packung nach Vorschrift (evtl auch mal 1 Tablette mehr am Tag) und die 2 Packung ist für gewisse Situationen,meist Stress oder Ärger wo ich hin und wieder mir eine Tablette einwerfen werde.

Winke Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
clausi
Vize Admin


Offline

Anmeldedatum: 28.08.2010
Beiträge: 3709
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: Mo Sep 20, 2010 17:53     Titel: Tabex verlängerte Einnahme Antworten mit Zitat

ich selber kann da nicht aus eigener erfahrung berichten, aber ein guter freund von mir hat nach der 25 tage kur noch situationsbedingt 2 monate länger tabex genommen...und ist heute stabiler nichtraucher!!!
_________________
Alles Liebe von clausi



Unmöglich!...sagt der Verstand….Versuch es!...flüstert der Traum…
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Space@Home
Freizeitmod


Offline

Anmeldedatum: 27.08.2010
Beiträge: 2761
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Sep 20, 2010 18:22     Titel: Anwendungsdauer von Tabex Antworten mit Zitat

Ich bin auch gerade mal wieder mit Tabex dabei. Habe schon fast 1 1/2 Packung weg und habe mit heute noch eine Tabex Packung bestellt.

Hat dein Bekannter irgendwelche Nebenwirkungen von Tabex wegen der längeren Anwendungsdauer von mehr als 25 Tagen gehabt ?

Winke,Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
clausi
Vize Admin


Offline

Anmeldedatum: 28.08.2010
Beiträge: 3709
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: Mo Sep 20, 2010 18:33     Titel: Nebenwirkungen bei verlängerter Einnahme von Tabex Antworten mit Zitat

ich habe mich noch mal rückversichert...also mein kumpel hatte keinerlei nebenwirkungen bei der kurzen als auch bei der verlängerten einnahme von tabex.
_________________
Alles Liebe von clausi



Unmöglich!...sagt der Verstand….Versuch es!...flüstert der Traum…
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Mo Sep 20, 2010 18:33     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Grusel
Reinschauer


Offline

Anmeldedatum: 07.11.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: So Nov 07, 2010 00:56     Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

nach Allen Karr, Klopftherapie und anderem Psychozeug bin ich nun reif für Medikamente. Ich will aufhören. Bin aber extrem launisch und daher klappt es nicht mit der Wille.

Ich möchte mit Tabex probieren, habe auch gelesen, dass man es bei Ebay besorgen kann. Bloß habe ich Angst, dass da etwas geliefert wird, was alles Mögliche, aber kein Tabex ist.

Kann mir irgendjemand einen Verkäufer oder eine Quelle empfehlen, die sicher ist? Am besten aus eigener Erfahrung. Gerne durch PM damit hier keine Werbung gemacht wird. Es geht mir nicht um Geld, ich habe nur Angst etwas zu schlucken, was mir mehr schadet als hilft.

Danke Euch im voraus,
Grusel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Icefeld_26
Gast





BeitragVerfasst am: So Nov 07, 2010 07:08     Titel: Antworten mit Zitat

Erstmal herzlich willkommen hier Grusel und ich finde die Entscheidung,
Aufhören zu wollen, top. Ich bin auch den Weg mit Tabex gegangen und kann
sagen, gute Wahl weil so gut wie keine Nebenwirkungen.
Also ich hab beim Verkäufer XXXX keine Probs gehabt und die Lieferung ging zügig.

popsmilies_eusa_clap popsmilies_eusa_clap popsmilies_eusa_clap

Anmerkung von Cheffe: Werbung für Dritte ist untersagt..Namen bitte nur via PN
Nach oben
cheffe
Cheffe Admina


Offline

Anmeldedatum: 27.08.2010
Beiträge: 6804
Wohnort: Hexenwald

BeitragVerfasst am: So Nov 07, 2010 09:04     Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Grusel

zunäcst auch hier willkommen im Forum und ich finde deine Vorsicht sehr gut.

Denn da dieses Medikament nicht auf dem deutschen Markt zugelassen ist sollte man schon vorsichtig sein, denn wo Tabex drauf steht muss nicht Tabex drin sein.

Aber du kannst icefeld vertrauen wenn er dir sagt bei dem genannten Verkäufer gab es keine Probleme.

Ich wünsche dir viel Glück, das auch du den Weg schaffst um NMR zu werden und gerne werde wir dich unterstützen.

Leg dir doch auch ein Tagebuch hier zu, denn so können wir dich schnell erreichen.
_________________
und fröhlich grüsst eure cheffe

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Space@Home
Freizeitmod


Offline

Anmeldedatum: 27.08.2010
Beiträge: 2761
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Nov 07, 2010 09:53     Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe bereits mehrmals Tabex aus Bulgarien bestellt und denke die ganze Zeit Tabex genommen zu haben :-) Du wirst ein originales Präparat bekommen was im Ostblock zugelassen ist.
Du kannst Dich hier http://www.nichtraucher-ecke.de/ftopic-237.html auch über den Hersteller und die Tabletten informieren.

Alles Gute, Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gemüsezwerg
Forenkenner


Offline

Anmeldedatum: 05.09.2010
Beiträge: 268

BeitragVerfasst am: So Nov 07, 2010 10:31     Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe auch bei "XXXX" bestellt und bin voll und ganz zufrieden.


Anmerkung von Cheffe: Werbung für Dritte ist untersagt..Namen bitte nur via PN
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
Forenking






Verfasst am: So Nov 07, 2010 10:31     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Tabex Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.