Foren-Übersicht
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Tabex (Wirkstoff Cytisin) Erfahrungsberichte
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Tabex
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tbxtbx
Reinschauer


Offline

Anmeldedatum: 27.11.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Mi Nov 27, 2013 23:22     Titel: tabex beschlagnahmt!! was nun? Antworten mit Zitat

hallo leute,

aus gutem zweck, mit dem rauchen aufzuhören, habe ich nochmal tabex 100er aus bulgarien bestellt (meine erste bestellung war angekommen. ohne probleme. aber ich habe die tabletten verloren. doof von mir)

heute habe ich einen brief vom deutschen hauptzoll franfurkt a.m. erhalten, dass meine tabletten beschlagnahmt worden und zur untersuchung an die arzneimittelbehörde weitergeleitet worden sind.

da steht 2mal was mit verwarnungsgeld (35€) (ich denke einmal für zoll und das andere mal für die arzneimittelbehörde) und im schlimmsten fall anhörbogen und 100 bis 200!! € bußgeld.

habe ich richtig was schlimmes gemacht? stehe ich nun auf so einer schwarzen liste vom zoll??

wie soll ich am besten handeln / aussagen, damit ich mit verwarnungsgeld (35€) davonkomme?

wie soll ich vorgehen? hat jemand erfahrungen gemacht?

würde mich auf schnelle rückmeldungen freuen.
danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
evamaus6
Vielschreiber


Offline

Anmeldedatum: 16.04.2012
Beiträge: 141

BeitragVerfasst am: Do Nov 28, 2013 15:47     Titel: Antworten mit Zitat

Hallo tbxtbx,
ich denke, mit der Wahrheit kommst du am weitesten.
Zumal du doch nichts schlimmes mit den Tabletten machen wolltest
( weiter verkaufen oder so)
schöne Grüße noch
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
clausi
Vize Admin


Offline

Anmeldedatum: 28.08.2010
Beiträge: 3710
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: Do Nov 28, 2013 16:03     Titel: Antworten mit Zitat

http://www.nichtraucher-ecke.de/t1533-s10-probleme_champix_tabex_und_co_auf_rezept_und_bzw_oder_bestellen.html#45897
_________________
Alles Liebe von clausi



Unmöglich!...sagt der Verstand….Versuch es!...flüstert der Traum…
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maglite
Reinschauer


Offline

Anmeldedatum: 01.11.2013
Beiträge: 20
Wohnort: Kaufungen

BeitragVerfasst am: Mo Dez 09, 2013 17:32     Titel: Tja, die Inbeschlagnahme.... Antworten mit Zitat

Hallo liebe User welche es geschafft haben mit dem Rauchen aufhören zu können, viele Grüße... An alle Anderen natürlich auch..

Nun, ich lese seit Wochen über Tabex und habe leider schon einige Negativerfahrungen machen müßen. :-(

Ich MUSS aufhören zu rauchen ( Schlaganfall und Begleiterscheinungen ), habe es geschafft von ca 70 - 80 Zigaretten auf ca. 30 zu kommen, habe aber derartige Probleme mit Entzug ( bei den Mengen ist das klar ) und irgendwie schaffe ich es mit dem "Schalter" nicht :-(

Also, nach vielen Stunden, was nehme ich, wo bekomme ich es her hatte ich mich für Tabex entschieden und war voller Hoffnung, hatte es im Sept. bei T...shop.com bestellt und meine Lieferung wurde in Frankfurt beschlagnahmt..
OK, da ich nach jedem Strohalm greifen muß habe ich über eine Freundin bestellt und als es dort das gleiche mit der Beschlagnahme war stehe ich nun da..
Klar werde ich die Bussgelder zahlen, gehe aber jetzt davon aus das fast alles was aus Bulgarien kommt explizid vom Zoll " begutachtet " wird!??!

Ich habe dann noch nach anderen Liefermöglichkeiten gesucht, bin aber immer noch nicht weiter gekommen :-(

Hat jemand von Euch die Möglichkeit mir einen Lieferanten zu nennen???

Ich spiele auch mit dem Gedanken echt nach Polen zu fahren um es mir dort zu holen, aber woher weiss ich ob es dort noch in den Apos zu erhalten ist??

Ich hoffe ich hab nicht zuviel geschrieben, aber ich muss eben alles versuchen....

Vielleicht bekomme ich ja eine Lösung für mein Problem und ich kann hier bald auch als Nichtraucher posten??? popsmilies_eusa_pray

LG. maglite
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gudrun
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Dez 09, 2013 18:47     Titel: Antworten mit Zitat

Hallo maglite,

Komisch, in der letzten Zeit häufen sich aber die Berichte über Beschlagnahmen von bulgarischen Tabs popsmilies_eusa_think ich habe bis 2011 mehrfach problemlos bestellt. Aber ab Anfang 2011 kann man ja auch nicht mehr wie früher bei ebay kaufen. Könnte mir vorstellen, dass es da wem nicht gefällt, das viele auf das gute günstige Medikament zurückgreifen anstatt teuer Chemie zu bezahlen ... aber das ist natürlich nur eine Verschwörungstheorie von mir popsmilies_cool

Ich weis ja nicht wie weit Polen von die aus ist, aber vielleicht kann man es ja mit einem langen Wochenende verbinden und einen Kurzurlaub einlegen. Aber soweit ich weis, brauchst du trotzdem ein Rezept. Da würde ich noch mal googeln.

Wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg
Gudrun
Nach oben
Forenking






Verfasst am: Mo Dez 09, 2013 18:47     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
maglite
Reinschauer


Offline

Anmeldedatum: 01.11.2013
Beiträge: 20
Wohnort: Kaufungen

BeitragVerfasst am: Mo Dez 09, 2013 19:00     Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Gudrun,

danke dass Du geantwortet hast. Ja, ich denke einmal das der Zoll seit einiger Zeit verstärkt Sendungen welche nach Medikamentenlieferungen aussehen verstärkt kontrolliert, habe das aus einem Gespräch mit einem Zollbeamten als ich rückfragen wollte herausgehört.
Wäre ja echt schade für uns " Junkies " , oder?

Nun, ich hatte in einigen Foren gelesen das Ta..x in Polen und Bulgarien rezeptfrei zu erhalten wäre ??????

Von mir aus wäre eine Fahrt ca. 600 km ( ca. 1.200 km ), aber ich muss etwas tun da Nicor..e usw. absolut keine Alternative, geschweige denn eine Hilfe war :-(

Ich denke auch das die zugelassenen Hersteller Provisionen zahlen wenn man wirsames hemmt popsmilies_eusa_whistle

Ich google wie verrückt, komme aber einfach nicht weiter...

Trotzdem, Dankeschön*****

LG. maglite
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gudrun
Gast





BeitragVerfasst am: Di Dez 10, 2013 10:28     Titel: Antworten mit Zitat

ist ja doof, 600km sind ja schon ne Ecke ... aber warum muss muss es unbedingt Polen oder Bulgarien sein ? Schicke dir gleich ne PN ...

Über eins solltest du dir aber im klaren sein. Tab*x ist keine eierlegendewolmilchsau ... ja, es wirkt !!! Ohne hätte ich den Absprung nicht geschafft. Und ich habe wie viele andere auch direkt 2 Packungen bestellt. Ich habe die zwar nicht wirklich gebraucht, war aber psychologisch sehr hilfreich zu wissen, dass da noch Reserve ist. Und ... in den ersten Wochen war trotz allem ... sorry für den Ausdruck, aber es sagt es passend, Arschbacken zusammenkneifen angesagt.

Das "ich muss aufhören" macht es auch nicht wirklich einfacher. Gibt es kein: "ich möchte so gerne aufhören" ? Ich kann dir aus meiner Erfahrung heraus raten, dich mit dem Rauchen, der Sucht als solchen, der Wirkung vom Nikotin und den ganzen anderen Giftstoffen erst mal auseinander zu setzen. Les dich hier durchs Forum oder google oder kauf dir Bücher, was auch immer dir liegt. Mir hat das Verstehen über manche Hürde geholfen.

Viele Grüße
Gudrun
Nach oben
maglite
Reinschauer


Offline

Anmeldedatum: 01.11.2013
Beiträge: 20
Wohnort: Kaufungen

BeitragVerfasst am: Di Dez 10, 2013 10:37     Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Danke****

Doch ich möchte schon, hab es mit fast allem versucht und auch kleine ( winzige ) Erfolge gehabt, haben aber nichts gebracht, habe mir Hypnose CD gekauft, Kräuterzigaretten ( bääääähhhhhh ), E-Zig., Nicorette usw, aber immer wieder hat mich der Schweinehund wieder eingeholt. :-((

Ich will sogar, aber sobald eine Stressituation o.ä. kommt ist es mit dem Willen leider vorbei ..

LG. Claus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
clausi
Vize Admin


Offline

Anmeldedatum: 28.08.2010
Beiträge: 3710
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: Di Dez 10, 2013 11:18     Titel: Antworten mit Zitat

moin maglite
...und wenn alle stricke reissen...beschäftige dich doch mal auch mit champix... ist ja an sich nur ne weiterentwicklung von tabex ... zwar um ein vielfaches teurer ...ungefähr so wie rauchen ...aber hochwirksam und für mich damals zum beispiel der rettende strohhalm!
lg von clausi...und natürlich ein herzliches willkommen!
_________________
Alles Liebe von clausi



Unmöglich!...sagt der Verstand….Versuch es!...flüstert der Traum…
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maglite
Reinschauer


Offline

Anmeldedatum: 01.11.2013
Beiträge: 20
Wohnort: Kaufungen

BeitragVerfasst am: Di Dez 10, 2013 11:43     Titel: Antworten mit Zitat

hallo clausi,

Danke für das willkommen...

Champix geht bei mir leider nicht wegen meinen vorausgegangenen Krankheiten, bei Tabex gibt es diese bestimmten Inhaltsstoffe nicht..

Preise wären mir momentan eigentlich egal, aber Champix wurde meines Wissens sogar vom Markt genommen, so zumindest die Aussage meines Arztes..

Ich freue mich echt mit Dir für Deinen Erfolg****

LG. maglite
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di Dez 10, 2013 11:43     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Tabex Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
Seite 10 von 12

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.