Foren-Übersicht
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Schweiz: Weniger Herzinfarkte seit dem Rauchverbot!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Rauchernews
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Icefeld_26
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Sep 01, 2010 20:44     Titel: Schweiz: Weniger Herzinfarkte seit dem Rauchverbot! Antworten mit Zitat

Kopie von Lucky Wombat - Verfasst am: 09 Jan 2010 10:54

08.01.2010: Nach Island und diversen europäischen Ländern hat nun auch die Schweiz bei einer Studie in Graubünden einen signifikanten Rückgang der Herzinfarktrate nach Einführung des Rauchverbotes eindeutig feststellen können.

Der Rückgang betrug in etwa ein Fünftel (22%) - insbesondere bei Nichtrauchern war ein stärkerer Rückgang zu verzeichnen. Passivrauchen erhöht das Risiko für Herzerkrankungen bei Nichtrauchern um ca. 30%.

Erkrankungen durch Passivrauchen verursachen laut einer Studie der Universität Basel in der Schweiz Kosten von jährlich 420 Millionen Franken. 45 Prozent dieser Kosten entfallen auf Herzinfarkte.

Den kompletten Artikel gibt es hier: klick mich!
Nach oben
Forenking






Verfasst am: Mi Sep 01, 2010 20:44     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Rauchernews Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.