Foren-Übersicht
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Medikamente: Raucherentwöhnung rechnet sich

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Rauchernews
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Icefeld_26
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Sep 01, 2010 08:34     Titel: Medikamente: Raucherentwöhnung rechnet sich Antworten mit Zitat

Kopie von Lucky Wombat - Verfasst am: 07 Aug 2010 9:40

07.08.2010: Auf einer Tagung, die von dem Hersteller des Rauchentwöhnungsmedikaments "Champix", Pfizer, veranstaltet wurde, plädierten mehrere Mediziner und Gesundheitsökonomen dafür, dass Raucherentwöhnungsmedikamente künftig von den Krankenkassen bezahlt werden sollten.

Mehrere Modellrechnungen haben ergeben, dass es günstiger für die Kassen ist, die Kosten einer Raucherentwöhnung zu tragen, als ggf. die Therapie von Parallel- oder Folgeerkrankungen. Besonders gilt dies bei Rauchern, die bereits an Krankheiten wie einer koronaren Herzerkrankung, Diabetes Typ2 oder COPD leiden.

Den kompletten Artikel gibt es hier: klick mich!
Nach oben
Forenking






Verfasst am: Mi Sep 01, 2010 08:34     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Rauchernews Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.