Foren-Übersicht
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Nach dem Rauchstopp: ALLES, NUR KEINE DIÄT!!!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Schlank & Fit nach dem Rauchstop
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
clausi
Vize Admin


Offline

Anmeldedatum: 28.08.2010
Beiträge: 3709
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: Di Aug 31, 2010 21:38     Titel: Nach dem Rauchstopp: ALLES, NUR KEINE DIÄT!!! Antworten mit Zitat

Lucky Wombat
Moderator


Anmeldungsdatum: 04.02.2009
Beiträge: 1173
Wohnort: Bavaristan

Verfasst am: 20 Feb 2010 13:33 Titel: Nach dem Rauchstopp: ALLES, NUR KEINE DIÄT!!!
"Rauchen macht schlank" ist ganz klar eine Lüge! Aber "wer mit dem Rauchen aufhört, nimmt nicht zu" ist ebenso eine Lüge!



Der Ex-Raucher hat einfach einen geringern Kalorienbedarf. Dazu kommt noch, dass viele Ex-Suchtler auf die neue "Erstazdroge" Essen umsteigen, was auch falsch ist. Aber wie kann man es richtig angehen, dass sich die mehr benötigten 200-400 kcals auf den Hüften eine neue Heimat suchen???

Der einfachste Weg: Vor dem Rauchstopp die Pfündchen purzeln lassen! Durchschnittlich nimmt der Ex-Raucher 3-4 kg nach seinem Rauchstopp zu. Also kann man doch diesen Fettzellen freien Lauf lassen, wenn man ca. 4 Wochen vor dem Rauchstopp dieses Gewicht von den Hüften verbannt. Raucher nehmen leicht ab, dazu kann man mit Gemüse (gerne auch roh!) und Obst die Vitaminspeicher ordentlich betanken, bevor es mit dem Rauchstopp losgeht! Es ist immer geil, eine bessere und gut vorbereitete Startposition zu haben!

Wie auch immer: nach dem Rauchstopp nur nicht mit einer Diät durchstarten!!! Das ist der direkte Weg in die "Fettbemmen-Hölle"!Während einer Diät erhält euer Body ständig die Info von eurem Brain, dass er sich quasi in einer Notsituation befindet, in der ein vorrangiges Ziel darin besteht, Reserven zu mobilisieren und Umsatz zu reduzieren! D.h. der Body schaltet auf Sparflamme und lebt von den "good old times".
Ist diese künstlich herbeigeführte Notsituation - böse genannt "Diät" - vorbei, bleibt der Kalorienverbrauch noch eine zeitlang reduziert. Hinzu kommt, dass der Körper sich weiter bemüht, Reserven für die nächste Not anzulegen! Heisst im Klartext: er baut Reserven auf um in der nächsten Notlage trotzdem weiter Party machen zu können! Auf der psychischen Ebene passiert ähnliches: Das, was wir uns laufend verbieten, gewinnt immer mehr an Attraktivität. Der massiv unterdrückte Wunsch danach macht sich dann in unkontrollierbaren Gelüsten und Hungerattacken bemerkbar. Dammbruchartige Fressattacken sind die kaum umgehbare Konsequenz!

Also ist auch ein guter Weg "Essen mit Genuss"! Es ist wirklich schlauer, bewusst zu essen und das Essen zu genießen, statt sich mit Diäten zu kastrieren, äh kasteien! Das Essen muss zu einem Highlight werden und darf nicht einfach nebenher ablaufen. Also eine Party für die Geschmacksnerven! Isst man nebenbei oder in Hektik und schlingt das Essen hinunter, hat man viel weniger das Gefühl, wirklich etwas vom Essen gehabt zu haben und wird schneller wieder Gelüste haben - ist wie beim Sex! Ausgewogenes Essen bedeutet vitaminreich, ballaststoffreich und fettarm so steht´s geschrieben - so soll´s sein!

Dass Ausdauersport auch zu einer guten Figur gehört, ist ja bekannt. Aber selbst als Sportmuffel kann man öfter mal die Treppe benutzen und den Aufzug vor sich hinrosten lassen.
_________________
Beste Grüße
Lucky Wombat

Warum Rauchen? Erhängen geht schneller!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Di Aug 31, 2010 21:38     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Schlank & Fit nach dem Rauchstop Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.