Foren-Übersicht
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Nordic Walking / Joggen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Schlank & Fit nach dem Rauchstop
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
gudrun
Gast





BeitragVerfasst am: So März 04, 2012 16:35     Titel: Antworten mit Zitat

hhmm, ich habe auch schon mal das ein oder andere Mal angefangen, aber mit Glimmstängel im Rachen ist es wohl eh zum scheitern verurteilt.

Jedenfalls habe ich immer erst mal mit zügigen Spaziergängen angefangen, dann folgte irgendwann erst flottes, dann noch flotteres Gehen - nennt man dann wohl walking - und irgendwann wollten die Füße von ganz alleine laufen. Konnte ich gar nix gegen machen ... natürlich kräfte- und lufttechnisch nur erbärmlich kurze Strecken, aber immerhin.

Leider verbinde ich das Laufen auch immer mit gescheiterten Versuchen das Rauchen dranzugeben ... ich weis, ist blöd, ist aber im Kopf drinne popsmilies_eusa_wall dabei jückt es mich schon, langsam wieder loszulegen.

Naja, was ich sagen möchte ist, ganz zu Anfang erst einmal auf den Körper hören. Und wenn man merkt, dass es Spaß macht und man dabei bleiben möchte sollte dann schon ein Plan her, schließlich möchte man ja auch seine Erfolge messen können.

Grüße
Gundi
Nach oben
Space@Home
Freizeitmod


Offline

Anmeldedatum: 27.08.2010
Beiträge: 2761
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do Apr 12, 2012 12:11     Titel: Antworten mit Zitat

Ich jogge nur wenn ich nicht rauche. Das ist rein psychologisch, denn Joggen soll ein Bestandteil meiner Nichtraucheridentität sein.

Übrigens gibt es kostenloses App namens Sportstracker bei Google Play. Man kann Gehen,Laufen und Joggen (und noch viel mehr) über GPS aufzeichnen. Die Laufstrecke wird so erfasst. Schaut es euch mal an


Video bei youtube.com ansehen



Sportstracker ist für mehrere Handybetriebssysteme verfügbar.
http://www.youtube.com/user/sportstracking/feed

Für Androidhandy https://play.google.com/store/apps/details?id=com.stt.android&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5zdHQuYW5kcm9pZCJd

Viel Spass damit.

Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
silram
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 25.02.2012
Beiträge: 982

BeitragVerfasst am: Mi Jun 18, 2014 12:17     Titel: Sport Antworten mit Zitat

Schade, dass schon so lange nichts mehr hier reingeschrieben wurde, aber was nicht ist, wird jetzt geschehen.

Ich habe in meiner Reha am 15.12.13 mit den Rennstöcken angefangen und muss sagen, inzwischen geht das ganz gut.
Die Stöcke hatte ich ja schon eine ganze Weile, nur nicht gewusst, wie man sie richtig einsetzt. Das habe ich in der Reha gelernt und mir gefiel die Lauferei vom ersten Tag an.
Mitte Januar kam ich nach Hause, habe mir Profistöcke gekauft und los ging es. Erst langsam, kam mit der Luft noch nicht so richtig klar (habe COPD und Asthma) und dann kam das Tempo immer mehr. Laufen, ohne nach Luft zu japsen war mein Ziel.
Ziel erreicht, laufe so täglich 5 bis 10 km (bei Wind und Wetter) und habe auch noch 11 bis 12 Kilo inzwischen abgenommen.
Was will ich mehr.
_________________


nie wieder einen einzigen Zug
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
glasmurmel
Reinschauer


Offline

Anmeldedatum: 27.06.2014
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Fr Sep 26, 2014 12:31     Titel: Antworten mit Zitat

Edit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Fr Sep 26, 2014 12:31     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
silram
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 25.02.2012
Beiträge: 982

BeitragVerfasst am: Di Sep 30, 2014 17:36     Titel: Antworten mit Zitat

Nach einiger Krankenzeit (Nierenbeckenentzündung und danach Bruch im Zeh) hab ich heute wieder mit dem Laufen begonnen.

Ist zwar etwas langsamer im Tempo gewesen und auch die Luft reichte noch nicht, um die ganze Strecke Pausenfrei durch zu laufen, aber das wird wieder. Jeden Tag ein wenig besser. So war es nach meiner Reha auch. Also, pack mers
_________________


nie wieder einen einzigen Zug
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Space@Home
Freizeitmod


Offline

Anmeldedatum: 27.08.2010
Beiträge: 2761
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do Mai 28, 2015 09:15     Titel: Antworten mit Zitat

Schlank und fit bin ich noch nicht, aber ich laufe 2-3 mal die Woche und 2-3 mal die Woche noch ins Sportstudio.

Heute tun mir die Beine weh. Werde daher mit dem Joggen etwas kürzer treten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
silram
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 25.02.2012
Beiträge: 982

BeitragVerfasst am: Do Mai 28, 2015 12:29     Titel: Antworten mit Zitat

Super, wenn mein Fuß wieder ok ist geht es auch wieder mit den Stöcken los. Im Moment fange ich im Fitnesscentrum ganz langsam wieder an, ohne den Fuß zu belasten.
_________________


nie wieder einen einzigen Zug
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Do Mai 28, 2015 12:29     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Schlank & Fit nach dem Rauchstop Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.