Foren-Übersicht
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Auch ich bin neu hier
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Ich bin neu hier
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Randy01
Reinschauer


Offline

Anmeldedatum: 25.04.2012
Beiträge: 9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Mi Apr 25, 2012 11:13     Titel: Auch ich bin neu hier Antworten mit Zitat

Hallo alle zusammen,

leider hänge ich schon seit über 30 Jahren am Glimmstengel, irgendwie habe ich nie vollständig die Kurve bekommen. Habe schon öfters versucht aufzuhören, aber leider letztendlich ohne langfrisitgen Erfolg. Dafür könnte ich mich, ich weiss, dass rauchen mir letzendlich überhaupt nichts bringt ausser Unglück. Dem einzigen denen es was bringt ist die Zigarettenindustrie, dem Staat, der Reinigungsproduktunternehmen und wenn ich krank bin noch anderen Personenkreisen.
Seit gestern abend um 22.00 Uhr rauche ich nicht mehr.
Erschwerend kommt hinzu, dass mein Partner raucht und demnächst kommen die lauschigen Abende im Garten. Da haben wir es schon wieder, kann ich mir ohne Zigarette schwer vorstellen. Blöd ich weiss.
Mal sehen, wie es weitergeht, bin abber willens daran zu arbeiten, auch wenn meine Nervosität bis aufs unermeßliche steigen wird.
Ich hoffe wir können uns hier Gegenseitig helfen und kommen endlich raus aus diesem Irrsinn.

GLG
Randy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rosenkreuzer
Forenkenner


Offline

Anmeldedatum: 01.03.2012
Beiträge: 312
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: Mi Apr 25, 2012 11:37     Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich hoffe wir können uns hier Gegenseitig helfen und kommen endlich raus aus diesem Irrsinn.


Wenn ich Dir was zusagen kann, dann DAS!!!!

Ich hatte bei meinen früheren Versuchen mit dem Qualmen aufzuhören das Problem mit der Endgültigkeit des Entschlusses. Ich dachte dann auch unentwegt an ALLE kommenden Situationen, in denen ich ab dem Moment des Aufhörend nicht mehr rauchen DURFTE!

Das war falsch, extrem schwierig und führte immer zum Absturz.

Dieses Mal habe ich eher den Ansatz ich rauche "jetzt" nicht und das freiwillig! Was morgen oder nächste Woche ist, ist JETZT nicht wichtig!

Also brauchte ich keine Angst vor Morgen zu haben.. brauchte nicht nervös zu sein.

Mittlerweile freue ich mich WIRKLICH jeden Abend auf den nächsten rauchfreien Tag!

WIR Schaffen das... GANZ SICHER

liebe Grüße
Bert
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Randy01
Reinschauer


Offline

Anmeldedatum: 25.04.2012
Beiträge: 9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Mi Apr 25, 2012 11:48     Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Bert, danke für die schnelle und produktive Antwort. Das ist das auch, was mich letztendlich immer zum Absturz geführt hat, der Gedanke nie mehr rauchen. Egal, was ich gemacht habe immer musste ich daran denken. Ich muss den Druck von mir nehmen, ich sage mir jetzt auch ich mache es freiwillig, denke nicht an die Ewigkeit.
Martina
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nani
TechnikAdmin


Offline

Anmeldedatum: 29.05.2011
Beiträge: 3695
Wohnort: Neubrandenburg

BeitragVerfasst am: Mi Apr 25, 2012 15:30     Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Martina

schön das Du zu uns gefunden hast! Wir sind hier eine kleine aber sehr liebe und vor allem STARKE Gemeinschaft!
Wie Bert schon geschrieben hat, brauchst Du neben der Willensstärke auch die richtige Einstellung in der vor allem nicht das MUSS an erster Stelle steht sondern der WILLE!
Bitte verbringe Zeit mit uns und teile die Erfolge in Deinem Tagebuch allen mit!
Wenn es jedoch zu einem Mißerfolg kommt schäme Dich nicht, sondern verkünde es auch offen und ehrlich denn auch dann stehen wir Dir zur Seite und Du wirst Mut fassen es wieder anzugehen!

LG uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ela
Korrekturmod


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 1855
Wohnort: München ... oder wenigstens nah dran ...

BeitragVerfasst am: Do Apr 26, 2012 05:23     Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgem, Martina,

auch ich heiße dich hier im Forum



Klasse Entscheidung, dich von den ollen Dampfbalken zu trennen!

Und, glaub mir, die lauschigen Abende im Garten sind auch ohne Kippe und trotz qualmendem Partner schön!
Ich weiß wovon ich rede ...

_________________
Liebe Grüße, Ela

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forenking






Verfasst am: Do Apr 26, 2012 05:23     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Kuki
Gast





BeitragVerfasst am: Do Apr 26, 2012 05:27     Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Martina! winke
Ich bin auch ein Frischling und habe die selben Probleme wie du.
Mein Herzblatt raucht auch weiter und meint nur,wenn ich es schaffe,
dann möchte er es auch versuchen.Mir war auch der Gedanke vom
Endgüldig immer zu viel und hatte schon nach den 1-2.Tag die Kippe
wieder in der Gusche.Heute fange ich den 4.Tag ohne an und ich
habe auch am Morgen noch das Teufelchen auf der Schulder sitzen.
Ich bilde mir jedoch ein,dass er von Tag zu Tag ruhiger wird. popsmilies_eusa_snooty Hier bei diesen vielen NETTEN LEUTENdenen ich es zu verdanken habe,dass ich 3Tage geschafft habe, findest du immer ein offenes Ohr und auch Hilfe.Denk nicht an die
Zukunft,denk daran du willst jetzt nicht und du brauchst auch nicht rauchen.Das schöne Urlaubsgeld in die Luft blasen,ist doch wirklich BLÖD. :popsmilies_eusa_whistle:Gemeinsam schaffen wir es und du
wirst sehen,es geht.Habe ich auch nicht gedacht,aber es geht wirklich ohne DAMPF. Drück dir ganz fest die Daumen und wünsche dir starken
Willen.
Tschaui Kuki

Nach oben
cheffe
Cheffe Admina


Offline

Anmeldedatum: 27.08.2010
Beiträge: 6804
Wohnort: Hexenwald

BeitragVerfasst am: Do Apr 26, 2012 05:42     Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Martina,

auch von mir ein herzlich willkommen hier im Forum und ich muss dir sagen ich finde es schon klasse das es dein Wunsch ist rauchfrei zu werden, das heisst du hast dich schon intensiv mit dem aufhören beschäftigt und brauchst einen noch den nötigen Anstoss es auch zu packen.

Den geben wir dir hier gerne und super finde ich es hier immer wenn sich gerade die neuen Aufhörer zusammen tun, denn ihr könnt euch gegenseitig aufbauen und Kraft geben durchzuhalten.

Kuki ist gerade bei dem gleichen Punkt..nehmt euch an die Hand und mit unserer Unterstützung dazu kann es nur gut werden

_________________
und fröhlich grüsst eure cheffe

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Randy01
Reinschauer


Offline

Anmeldedatum: 25.04.2012
Beiträge: 9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Do Apr 26, 2012 11:13     Titel: Antworten mit Zitat

Hallo alle miteinander,

ich muss ja wirklich sagen, von der Aufnahme in diesem Forum, bin ich wirklich angetan. Ich war auch schon mal in einem anderen Forum, aber der Umgangston und der Gesprächsinhalt war nichts für mich.
Eigentlich wollte ich in kein Forum mehr gehen, aber gestern in der Mittagspause, als ich mich mit dem Thema nicht rauchen wieder intensiv beschäftigt habe, bin ich auf dieses Forum gestoßen.


Wie hier schon angesprochen können sich die Neulinge untereinander stützen, gepaart mit den Anregungen der eingefleischten Nichtraucher, gute Sache.

Wie es mir heute geht, ich sage mal lieber kein Kommentar, das war gestern wieder der härteste Abend, konnte nicht raus, nichts im Garten machen, hatte keine richtige Aufgabe, mein Partner dampfte, ich auch innerlich und wie. Die Nacht war auch nicht toll, ich warte nur förmlich wieder darauf, dass ich Nachts aufwache und schlecht Luft bekomme.
Tag 2 ist angebrochen.

LG
Martina
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cheffe
Cheffe Admina


Offline

Anmeldedatum: 27.08.2010
Beiträge: 6804
Wohnort: Hexenwald

BeitragVerfasst am: Do Apr 26, 2012 11:20     Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Martina..solange nur dein Kopf und deine Wut raucht ist alles im grünen Bereich..gerade die erste Zeit sprich die ersten Tage beginnt man mitunter sogar sauer auf sich selbst zu werden, warum man wie man in dem Suchtmoment denkt "so ein verdammter Narr ist", überhaupt angefangen hat mit dem aufhören..

der Verlust des sogenannten Freundes ( Zigarette )ist es was einen fahrig werden lässt..und so traurig und so übel gelaunt, das man sich zur Beruhigung noch nichtmal eine anzünden darf, denn der sogenannte Freund würde einen doch so was von beruhigen..Blödsinn..der sogenannte weisse kleine Freund will nichts anderes als dich behalten und weiter kaputt machen und dir weiter das kostbarste rauben was du hast ------deine Luft

Halte durch, motiviere dich durch lesen und lenke dich durch schreiben ab..und halte dich an andere "Frischlinge" zieht gemeinsam an einem Tau und holft euch gemeinsam aus diesem gelben Dunstsumpf raus..wir reichen euch helfend unsere Hände

_________________
und fröhlich grüsst eure cheffe



Zuletzt bearbeitet von cheffe am Do Apr 26, 2012 15:08 , insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Randy01
Reinschauer


Offline

Anmeldedatum: 25.04.2012
Beiträge: 9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Do Apr 26, 2012 13:32     Titel: Antworten mit Zitat

Cheffe, ich glaube nicht, dass man ein verdammter Narr ist, wenn man aufhört, sondern eher, dass man angefangen hat.

Meine Mutter hat es eigentlich Intélligent gemacht, als sie bemerkte, dass ich rauche, hat sie es mir nicht verboten, dann wäre es ja Interesant gewesen und ich hätte es heimlich gemacht, nein Sie hat mir einen Aschenbecher gegeben und gesagt rauch ruhig.
Aber das ging leider daneben, rauchen blieb für mich interessant.

Jetzt muss ich dadurch.

Martina


Wer schwarze Beine hat brauch keine Strumphose mehr.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Do Apr 26, 2012 13:32     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Ich bin neu hier Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.