Foren-Übersicht
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Österreich: Tabakgesetz verhindert Nichtraucherschutz

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Rauchernews
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lucky Wombat
Forenkenner


Offline

Anmeldedatum: 29.08.2010
Beiträge: 371

BeitragVerfasst am: Sa Nov 26, 2011 07:22     Titel: Österreich: Tabakgesetz verhindert Nichtraucherschutz Antworten mit Zitat

08.11.2011: Alle zweieinhalb Stunden stirbt in Österreich ein Mensch an Lungenkrebs. 90% hiervon wurden durch Rauchen ausgelöst. Vor diesem Hintergrund fordert der Präsident der Ärztekammer ein generelles Rauchverbot in Gastronomiebetrieben, wie etwa in Bayern.

Zigarettenrauch ist eine wichtige Quelle für Feinstaub. Drei neue Studien zeigten, dass in österreichischen Ballungsgebieten wie Graz, Linz und Wien mit hoher Feinstaubkonzentration deutlich mehr Herz- und Lungenerkrankungen sowie Sterbefälle als im ländlichen Bereich auftreten. In Wien liegt das Erkrankungs- und Sterberisiko um 7% höher als im Umland. Bei Angestellten in Gastronomiebetrieben sogar um 20% höher.

Den kompletten Artikel gibt es hier: klick mich!
_________________
Es grüßt Lucky Wombat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Sa Nov 26, 2011 07:22     Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Rauchernews Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.